Über mich


Der Weg vom konventionellen (Dia-) Farbfilm zu den Bits und Bytes der Digitalfotografie, für mich als Hobbyfotograf lässt einen die heutige Technik ungeahnte Möglichkeiten in der Umsetzung von Ideen und die Präsentation dieser im Medium ‚Internet‘.

Angefangen hat alles mit einer preisgünstigen, analogen Kleinbildkamera vom Quelle-Versand. Mit der Zeit stiegen aber meine Ansprüche, es folgte die erste Spiegelreflex-Kamera aus dem Hause Pentax und 1981 die erste Canon-Kamera, die legendäre AV-1. Canon bin ich über die Jahre treu geblieben, aktuell fotografiere ich mit der 5D Mark III sowie der 7D Mark II.

Bis heute hat der Spaß am Fotografieren sowie ein ständiges dazulernen und die Begeisterung für ein interessantes und vielschichtiges Hobby nicht aufgehört, besonders, da man dieses über das World-Wide-Web mit vielen Gleichgesinnten teilen kann.

Bilder können faszinieren, Erinnerungen an einen schönen Moment für immer festhalten, und so lassen sich, Schöne Momente einfach genießen!

Mein fotografischer Fokus liegt im Moment auf der Natur-, Landschafts- sowie der Architektur- und Real-Fotografie.

Neben verschiedenen Fotocommunitys im Internet nutze ich diese Webpräsenz dazu, um meine fotografischen Ergebnisse online zu präsentieren, viel Spaß dabei.

Über Feedbacks oder Anregungen würde ich mich freuen.

München, August 2016